Förderer

Der AKB finanziert seine Aktivitäten teilweise aus Fördergeldern von Privatpersonen. Damit können die Freizeiten und Clubarbeit preisgünstig den behinderten Menschen angeboten werden.

Förderer erhalten 1 Mal im Jahr das sogenannte “Barackenblättle” – die Infozeitung des AKB. Dort erfahren Sie, wo Ihre Spende eingesetzt wird und was es neues “Rund um den AKB” gibt.

Der AKB ist vom Finanzamt mildtätig anerkannt und kann Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Antrag AKB-Fördermitglied

Sie sind noch kein Förderer? Hier können Sie den Födererantrag downloaden und ihn uns dann zuschicken. Vielen Dank.

Impressum